SucheSitemapImpressum
 Gläserne Baustelle
 Gebäudebeschreibung
 Sanierungsmaßnahmen
 Ergebnisse
 Fotogalerie
 Filmdokumentation
 Termine
 Beraternetzwerk
 Beraterliste (Nachname)
 Beraterliste (PLZ)
 Fördermittel
 Basiswissen
 Dachdämmung
 Außenwand
 Fenster
 Kellerdämmung
 Heizungsanlage
 Rohrleitungen
 Solarthermie
 EnEV
 Literatur
 Industriepartner

Wirtschaftlichkeit

Im Rahmen der Gläsernen Baustelle werden Sanierungsmaßnahmen durchgeführt, die die gesetzlichen Anforderungen nach der Energieeinsparverordnung (EnEV) deutlich unterschreiten ( Energie). Dadurch entstehen Mehrkosten, die in der Wirtschaftlichkeitsbetrachtung den zusätzlich gesparten Energiekosten gegenübergestellt werden.

 

Die Gesamtkosten der energetischen Sanierungsmaßnahmen betragen insgesamt 123.000 Euro. Von dieser Summe entfallen ca. 32.000 Euro auf die zusätzlichen Dämmstärken und Qualitäten, welche nach EnEV nicht unbedingt erforderlich wären. Durch diesen Mehraufwand werden jährlich etwa 26.000 kWh extra eingespart. Bezogen auf eine Nutzungsdauer von 30 Jahren unter Berücksichtigung einer 3%igen Energiepreissteigerung von Gas, ergibt sich ein jährlicher Gewinn von 410 Euro.

 

 Gesamtkosten

 123.000

 Euro

 energetische Mehrkosten

 32.000

 Euro

 energetische Mehreinsparung    

 26.000

 kWh/a

 Kapitalkosten

 -1.420

 Euro/a

 Energiekostenersparnis

 1.830

 Euro/a

 jährlicher Gewinn

 410

 Euro/a

 

 

 


Energie
Emissionen
Kosten
Wirtschaftlichkeit






Mit finanzieller Unterstützung aus dem Innovationsfonds Klima- und Wasserschutz der badenova AG & Co. KG