SucheSitemapImpressum
 Gläserne Baustelle
 Gebäudebeschreibung
 Sanierungsmaßnahmen
 Ergebnisse
 Fotogalerie
 Filmdokumentation
 Termine
 Beraternetzwerk
 Beraterliste (Nachname)
 Beraterliste (PLZ)
 Fördermittel
 Basiswissen
 Dachdämmung
 Außenwand
 Fenster
 Kellerdämmung
 Heizungsanlage
 Rohrleitungen
 Solarthermie
 EnEV
 Literatur
 Industriepartner

Hilzinger

Mitten im idyllischen Hanauerland zwischen dem Schwarzwald und dem Rhein bei Straßburg liegt das kleine Dörfchen Willstätt. Und genau hier, im Jahr 1946, wurde die Firma hilzinger als kleine Glaserei vom Vater des heutigen Inhabers Helmut Hilzinger einst gegründet. Man erledigte typische Glaser- und Schreinerarbeiten und fertigte, wie damals üblich, ausschließlich Holzfenster. Angegliedert war ein heute noch, jedoch unter anderer Geschäftsführung existierendes Bestattungsunternehmen.

An die Fertigung von Kunststofffenster war 1946, kurz nach dem Krieg noch nicht zu denken.

 

Doch der Fortschritt fand 1974, bei dem damals noch sehr jungen Glasermeister Helmut Hilzinger offene Türen. Noch im selben Jahr begann man entschlossen mit der Produktion von Kunststofffenstern. Und das in einer ländlichen Region, die von der Holzverarbeitung lebte. Heute zählt hilzinger zu den sechs führenden Fensterproduzenten in Deutschland und verfügt über ein europaweites Fertigungs- und Vertriebsnetz mit weit über 600 Partnerbetrieben (bundesweit ca. 400 Partnerbetriebe).

 

Weitere Informationen unter:

 www.hilzinger.de